Neu: Resveratrol, Kalium, Vitamin B3, Methionin, Ätherische Öle, Aloe Vera und Pillendosen.  Preissenkungen im % SALE %

Überzeugen Sie sich von unserer Produktqualität!

×

  attraktive Rabattstaffel

  Kostenloser Versand (D) ab 30,- € Bestellwert

  Sicher einkaufen dank SSL

Zink

zink-tablettenZink ist als essentielles Spurenelement an einer Vielzahl von Reaktionen im Körper beteiligt. Es ist für den Menschen lebenswichtig, kann aber vom Körper nicht selber gebildet werden und muss daher regelmäßig mit der Nahrung zugeführt werden. Zink trägt u.a. zu einer normalen DNA-Synthese, einem normalen Fettsäurestoffwechsel, normaler kognitiver Funktionen und zur Erhaltung normaler Knochen, Haare, Nägel, der Haut und der Sehkraft bei. Fehlende Zinkreserven in Verbindung mit einer zu geringen Zinkaufnahme können schon nach wenigen Wochen zu (reversiblen) gesundheitlichen Problemen führen.

Trotz seiner Bedeutung ist aber auch eine Überdosierung von Zink unbedingt zu vermeiden. So kann eine dauerhafte Einnahme von z.B. 100 mg Zink pro Tag das Immunsystem beeinträchtigen und die Kupfer- und Eisenaufnahme hemmen.

Die DGE empfiehlt die Aufnahme von bis zu 16 mg Zink täglich. International wird vielfach eine Tagesdosis von 50 mg Zink als tolerierbar angesehen. Bei der Zufuhr von Zink über Nahrungsergänzungsmittel sollten Sie sich dennoch immer an die Herstellerangaben halten oder Ihren Arzt konsultieren.

Zink ist als essentielles Spurenelement an einer Vielzahl von Reaktionen im Körper beteiligt. Es ist für den Menschen lebenswichtig, kann aber vom Körper nicht selber gebildet werden und muss... mehr erfahren »
Fenster schließen
Zink

zink-tablettenZink ist als essentielles Spurenelement an einer Vielzahl von Reaktionen im Körper beteiligt. Es ist für den Menschen lebenswichtig, kann aber vom Körper nicht selber gebildet werden und muss daher regelmäßig mit der Nahrung zugeführt werden. Zink trägt u.a. zu einer normalen DNA-Synthese, einem normalen Fettsäurestoffwechsel, normaler kognitiver Funktionen und zur Erhaltung normaler Knochen, Haare, Nägel, der Haut und der Sehkraft bei. Fehlende Zinkreserven in Verbindung mit einer zu geringen Zinkaufnahme können schon nach wenigen Wochen zu (reversiblen) gesundheitlichen Problemen führen.

Trotz seiner Bedeutung ist aber auch eine Überdosierung von Zink unbedingt zu vermeiden. So kann eine dauerhafte Einnahme von z.B. 100 mg Zink pro Tag das Immunsystem beeinträchtigen und die Kupfer- und Eisenaufnahme hemmen.

Die DGE empfiehlt die Aufnahme von bis zu 16 mg Zink täglich. International wird vielfach eine Tagesdosis von 50 mg Zink als tolerierbar angesehen. Bei der Zufuhr von Zink über Nahrungsergänzungsmittel sollten Sie sich dennoch immer an die Herstellerangaben halten oder Ihren Arzt konsultieren.

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Bonemis® Zink, 365 Tabletten à 25 mg (Vorrat für 365 Tage)
Bonemis® Zink, 365 Tabletten à 25 mg (Vorrat...
Zink-Tabletten in Premium-Qualität (reines Zinkbisglycinat). Ohne künstliche Zusatzstoffe und ohne Gentechnik. Laborgeprüft, kontrolliert und abgefüllt in Deutschland.
Inhalt 74.825 g (13,35 € * / 100 g)
9,99 € *
Zuletzt angesehen